Featured Slider

Kurzrezension | Der Welten-Express von Anca Sturm


Inhalt

BAND 1: Nacht für Nacht sitzt die schüchterne Flinn Nachtigall am stillgelegten Bahnhof von Weidenborstel, dem Ort, wo zwei Jahre zuvor ihr Bruder verschwand. Bis eines Abends ein Zug herbeirollt, mit einer gewaltigen, rauchspuckenden Lokomotive. Und Flinn ... ... stürzt als blinde Passagierin in das Abenteuer ihres Lebens! Denn der Zug ist der Welten-Express, ein fahrendes Internat voller außergewöhnlicher Kinder, angetrieben mit magischer Technologie. Ein Ort, in dem Flinn Freunde findet – und Feinde. Denn der Welten-Express birgt mehr Geheimnisse, als sie sich je hätte träumen lassen ...

Rückblicksmomente | Januar 2019

Hallo meine Lieben! Ja ich weiss, ich bin etwas spät dran, aber was kann ich denn dafür, dass die Zeit auch im 2019 wieder viel zu schnell vergeht? :) Der Januar war eigentlich ganz entspannt! Ich bin zwar ständig zwischen meiner eigentlichen Heimat und dem Ort wo ich gerade Wohne hin und her gependelt, aber ansonsten habe ich mich vor allem ausgeruht, bin spazieren gegangen und habe natürlich auch gelesen. Aufgrund der Hausaufgaben für die Schule hat meine Lesezeit zwar einen kleinen Dämpfer erhalten, trotz allem konnte ich aber im vergangenen Monat ganze 7 Bücher beenden. 

Rezension | Jackaby - Der leichenbleiche Mann von William Ritter


Inhalt

New Fiddleham, 1892: Es ist zehn Jahre her, dass Jenny Cavanaugh ermordet wurde, doch sie hat noch lange keine Ruhe gefunden und lebt als Geist in Jackabys Haus weiter. Als sich in New Fiddleham auf einmal Mordfälle ereignen, die Jennys Fall verblüffend ähneln, nehmen Jackaby und seine Assistentin Abigail den Fall von damals wieder auf – mit der Absicht, den aktuellen Fall dabei ebenfalls zu lösen. Ihre Suche treibt sie in die Arme eines leichenbleichen Feindes …

Ein Jahr, um Reihen zu beenden!

Kennt ihr das Problem, immer wieder mit einer neuen Reihe anzufangen, sie dann aber nie zu beenden? Momentan habe ich im Ganzen 49 offene Reihen, bei zweien bin ich auf den neuesten Stand, 37 davon sind bereits vollständig erschienen. Zusätzlich zu den 49 offenen Reihen, habe ich bereits weitere 20 erste Bände auf dem SuB. DAS KANN SO NICHT WEITERGEHEN ^^ Aus diesem Grund habe ich 10 Reihen ausgewählt, die ich im 2019 unbedingt beenden möchte. Damit dieses Ziel nicht utopisch ist, habe jedoch nur Reihen ausgewählt, bei denen mir nur noch ein Band fehlt. Folgende sind dabei zusammengekommen: