Featured Slider

Rezension | Jackaby - Der gnadenlose König von William Ritter


Inhalt

Jackaby und Abigail in ihrem letzten, gefährlichsten Kampf ...

Jackaby und seine Assistentin Abigail treffen auf ihren schlimmsten Gegner. Ein dunkler König versucht, die Welt mithilfe einer Mischung aus Magie und Technik aus den Angeln zu heben. Das Duo muss an allen Fronten kämpfen: die Untoten zurück zwingen und den Riss zwischen der Erde und der Anderswelt schließen. Dabei kommen sich Abigail und der Detektiv Charlie immer näher, während Jackaby sich seine Gefühle für die Geisterdame Jenny eingesteht. Doch die Zukunft ist bedroht, wenn sie den gnadenlosen König nicht bezwingen können …

Reihen beenden - Reihen fortsetzen 2020

In den letzten paar Jahren habe ich jedes einzelne Jahr mehr Reihen angefangen als beendet. Mit den Jahren kann das ja wirklich nicht gut ausgehen, was dazu geführt hat, dass ich bereits letztes Jahr unbedingt mehr Reihen beenden wollte. Jetzt habe ich es tatsächlich geschafft im 2019 ganze 11 Reihen zu beenden, das Problem ist nur, das ich gleichzeitig 15 angefangen habe. Natürlich muss man nur ein einziges Buch lesen um eine Reihe anzufangen und eventuell einige mehr um diese dann auch zu beenden. Umso wichtiger ist es, im kommenden Jahr weiterhin Reihen zu beenden und vor allem auch fortzusetzen. Ende 2019 hatte ich 59 angefangene Reihen, dass sind 3 mehr als im 2018. Hoffentlich wird sich dass bald wieder etwas verbessern, damit das aber auch passiert, habe ich ein paar Reihen ausgewählt, die ich bald fortsetzen und beenden möchte.

Winterleseliste

Es ist ja immer so eine Sache mit diesen Leselisten. Wenn ich mir jeden Monat genau vorgeben würde, was ich am besten alles lesen sollte, würde ich mich nie daran halten. Dafür lese ich einfach zu sehr nach Lust und Laune! Trotz allem kann ich mich manchmal einfach nicht entscheiden und dafür sind meine saisonalen Leselisten wie geschaffen. Es scheint einfach zu funktionieren, denn auch im 2019 habe ich wieder 21 von 26 Büchern gelesen. Das schreit doch regelrecht nach weitermachen, oder? Und es macht mir ja auch Spass, am Anfang jeder Saison wieder ein paar Bücher auszusuchen. Wie macht ihr es mit den Leselisten?

Ziele 2020

Trommelwirbel..... Ich kann mit Stolz verkünden, dass ich meine Ziele bis zum Ende des Jahres 2019 nicht vergessen habe. Wer hätte gedacht, dass ich das tatsächlich einmal schreiben darf ^^ Seit einiger Zeit führe ich nun schon eine Lesestatitstik und letztes Jahr habe ich doch tatsächlich daran gedacht, meine Ziele zu notieren und somit wurde ich immer wieder daran Erinnert, was für eine Niete ich doch bin :) Nein nein, so schlimm war es nicht! Es war (was das Lesen anbelangt) sogar sehr gut. Nur das mit dem Blog hat nicht ganz so gut funktioniert. Das neue Jahr schreit jedoch bereits nach neuen Zielen, die eingehalten werden wollen, also habe ich mir wieder ein paar vorgenommen. Wie immer nichts unmögliches und nur Sachen, die mir wirklich wichtig sind :)