Featured Slider

Rezension | Heidesommerträume von Silvia Konnerth


Inhalt

Manchmal liegt das große Glück in einem kleinen Dorf in der Lüneburger Heide!
Nach einem vernichtenden Gespräch mit ihrer Lektorin ist für Autorin Carolin die Lage klar: Sie braucht einen Ortswechsel, um auf neue Ideen zu kommen. Das Romantikhotel ihrer Schwester Lola in der Lüneburger Heide scheint dafür wie geschaffen. Doch anders als erhofft, treibt Carolins Aufenthalt bei der Verwandtschaft sie nicht zu schriftstellerischen Höchstleistungen an, sondern zur Weißglut. Schlimmer noch: Lola taucht aus heiterem Himmel ab! Allein mit deren überfordertem Ehemann, einem ausgebuchten Hotel und einer schier endlosen Aufgabenliste, bleibt Carolin nichts anderes übrig, als selbst das Ruder in die Hand zu nehmen. Und dann ist da noch der eigenwillige Gast Till, der ungewollt Teil ihrer Mission wird – und der sie mehr berührt, als ihr lieb ist!

Sommerleseliste 2020

Seit etwas mehr als einen Monat habe ich eher selten nach meinen geliebten Büchern gegriffen. Grund dafür? Animal Crossing :) Mittlerweile fehlt mir das Lesen jedoch immer mehr, höchste Zeit also, die Switch etwas seltener zur Hand zu nehmen. Von der Frühlingsleseliste hatte ich trotz allem 5 von 6 Büchern gelesen, was ja gar nicht schlecht ist. Höchste Zeit also, endlich die Sommerleseliste zusammenzustellen.

Rezension | Émilie und das kleine Restaurant von Annie L'Italien


Inhalt

Das Rezept für eine perfekte Geschichte: 

Man nehme drei Frauen, die wissen, was sie wollen, gebe eine gehörige Portion Gefühl dazu, vermische das Ganze mit dem unbändigen Wunsch nach Selbstbestimmung und garniere alles mit einer Prise Spitzzüngigkeit. Nicht zu vergessen, die Geheimzutat: der Inhalt des rätselhaften grünen Koffers aus der Vergangenheit. Voilà! Davon kann man nicht genug bekommen. Nachschlag, bitte!

Monatsrückblick März 2020

Der Frühling ist endlich da! Auch wenn wir diese wunderschönen Tage von Zuhause aus geniessen müssen, so ist das immer noch viel besser als Regen und Kälte. Die sonnigen Tage auf dem Balkon lassen einem die schwere Zeit fast vergessen und helfen, mir zumindest, weiter auszuhalten. Ich hoffe, dass ihr trotz der momentanen Situation ein schönes Wochenende hattet. Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen, den Rückblick für den März zu schreiben. Hoffentlich stört euch das nicht :)  Besser spät als nie! Hier also meine gelesenen Bücher.