*Friday Tour durch die Bücherregale* #1


Omann :) ich habe schon wieder eine super Aktion entdeckt und dieses Mal bei Claudias Bücherhöhle!  Jeden Freitag stellt Sie uns eine Fragen über eines ihrer Bücher heute sehen die Fragen folgendermassen aus:



Haus der Geister
1. Kennst du dieses Buch?
Nein biss heute habe ich noch nie davon gehört.

2. Hat es dir gefallen oder wäre es bei Nichtkennen etwas für dich?
Eigentlich sind Bücher eines anderen Jahrzehnten nicht so mein Ding aber der Klappentext von diesem hier tönt echt spannend! Bis jetzt habe ich herzlich wenig Bücher über Geister gelesen aber diejenigen welche ich gelesen habe fand ich gar nicht einmal so schlecht. Wer weiss, ich werde das Buch einmal im Auge behalten :) und Claudia hat es ja auch ganz gut gefallen.
 
3. Da es ja in diesem Buch um Geister geht: Würdest du in ein Haus/eine Wohnung einziehen, wenn du wüsstest, dass dort vor Jahren ein Mord geschehen ist?
Niemals aahh nein echt nie im Leben! Da müsste ich die ganze Zeit daran denken. Ich schaue schon genug Serien wie Criminal Minds im Fernsehen da würde ich ständig angst haben dass irgendetwas hinter jeder Tür lauert. Dass wäre wirklich gar nichts für mich *_*!

Kommentare

  1. Huhu :) Ich kenne das Buch auch noch nicht, aer hört sich wirklich gut an :)
    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de
    PS: Würde mich sehr über einen Besuch von dir freuen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy
      Schaue liebend gerne einmal bei dir vorbei :)

      Löschen
  2. Huhu, Denise:)

    Schön, dass du mitgemacht hast!
    Das Buch kann ich empfehlen, mir war es nur leider nicht gruselig genug. Aber das ist ja Geschmackssache;)
    Frage 3 sehe ich genauso - ich würde mich vor lauter Bildern im Kopf nur noch verrückt machen...

    Schönes Wochenende und lg,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey

      Ich habe liebend gerne mit gemacht! Super aktion :)! Für mich sind nicht zu gruselige Bücher besser, also könnte es mir wirklich noch gefallen.

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen