Top Ten Thursday | Emotionale Bücher



Es ist schon eine Weile her, seid das letzte Buch mich wirklich stark zum weinen gebracht hat, aber emotional berührt hat mich erst letztens wieder einmal eine Geschichte. Ein wirklich interessantes Thema, bei dem ich nicht lange überlegen musste, um 10 Bücher zusammen zu kriegen. Das wunderschöne Logo ist natürlich wie immer von der lieben Lovin Books.

10 Bücher, die dich emotional tief berührt haben





Ja ja, ihr seht richtig ^^ schon wieder ein Band aus der Harry Potter Reihe! Aber wie konnte ich das Finale bei diesem Thema nicht auflisten, der hat mich fast ruiniert ^^ Bei Cassandra Clare haben mich eigentlich auch Lady Midnight und gewisse Bücher der Chroniken der Unterwelt berührt, aber keiner so stark wie das Finale der Clockwork Reihe. Natürlich dürfen bei dieser Frage auch keine Bücher von Nicholas Sparks oder Colleen Hoover fehlen und erst letztens konnte mich Sarah J. Maas wieder einmal völlig ins Gefühlschaos stürzen.

Kommentare

  1. Hallo Denise ;-)
    Vier deiner Bücher habe ich ebenfalls gelesen, auch wenn sie nicht in meiner heutigen Liste zu finden sind. "Libellensommer" werde ich mir gleich näher anschauen.
    Liebste Grüße, Hibi
    Meine heutige Top10

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei liebe Hibi

      Ich liebe Libellensommer, ich habe es als 14 Jährige gelesen und seitdem sicher bereits 5 mal wieder zur Hand genommen. Die Geschichte ist einfach einzigartig, ich kann dir nur empfehlen dem Buch eine Chance zu geben.

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Huhu Denise,

    Nicholas Sparks ist heute natürlich ein Muss :) Auch bei mir, allerdings mit einem anderen Buch. Colleen Hoover lässt mich auch immer sehr gefühlvoll werden, allerdings mussten ihre Bücher heute anderen weichen. John Green hab ich total vergessen, passt aber auch super hier hin. Und Heart.Beat.Love konnte mich so gar nicht von sich überzeugen :)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag,

    Janine ♥
    Meine TopTen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Janine

      Heart.Beat.Love konnte viele andere auch nicht überzeugen! Ich weiss gar nicht was es wirklich war, dass mich so getroffen hat. Vielleicht war es, weil ich etwas völlig anderes erwartet habe, vielleicht hatte ich zu diesem Zeitpunkt einfach selber eine schlechte Zeit, auf jeden Fall habe ich Rotz und Wasser geheult bei diesem Buch.

      Stimmt, Nicholas Sparks darf bei diesem Thema nicht fehlen! Muss gleich einmal bei dir vorbei schauen um zu sehen, welches Buch du ausgewählt hast :)

      Ich wünsche dir ebenfalls einen wunderschönen Tag
      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. "Everything Everyhing" habe ich auf deutsch gelesen, eins meiner Jahreshighlights 2015, es war so wunderschön.

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Lara

      Jaa dieses Buch ist wirklich gut, vor allem das Ende hat mich fast wahnsinnig gemacht. Wenn ich mich nicht täusche könnte es sogar für die Top 10 im 2016 reichen :)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen