Coververgleich | These Broken Stars | #15

Hallo meine lieben, es ist wieder soweit! Zwei Wochen sind vergangen und so ist heute wieder einmal ein Coververgleich angesagt. Da ich die ganze Woche und auch heute ein relativ grosses Event organisiere, werde ich wohl nicht dazu kommen auf eure Kommentare zu antworten, oder bei euch vorbei zu schauen. Montag ist dann alles vorbei, da versuche ich so viel wie möglich nach zu holen. In letzter Zeit habe ich These broken Stars bei sehr vielen von euch gesehen, da ich selber die englische Ausgabe besitze und die meisten von euch die deutsche, bin ich neugierig auf weitere Varianten geworden und vergleiche diese gleich für euch alle!



Beim ersten Cover handelt es sich um die englische Variante und in diesem Fall auch um jene, die ich selber besitze. Ich habe dieses Buch zwar noch nicht gelesen und doch habe ich durch den Klappentext den Eindruck, dass dieses Bild im All sehr gut zum Inhalt passt. Was mir an diesem Cover jedoch am besten gefällt, sind diese wunderschönen und starken Farben, die zusammen wirklich toll aussehen. Die Schrift gefällt mir jedoch nicht so gut, da sie einfach viel zu gross ist.

Das zweite Cover ist die deutsche Ausgabe welche mir leider nicht so gut gefällt. Wenn man das original sieht, leuchtet es auf eine spezielle Weise und doch, gefällt mir dieses nahe Bild von zwei Gesichtern wirklich gar nicht. Ob die verschiedenen Augenfarben etwas mit der Geschichte zu tun hat weiss ich nicht, sieht aber ganz cool aus und auch die Schrift ist nicht schlecht.

Als nächstes ist die Portugiesische Ausgabe aufgelistet die mir leider auch nicht besonders gut gefällt, da es viel zu sehr nach einer schnulzige Liebesgeschichte aussieht. Die Landschaft im unteren Teil des Buches sieht wirklich schön aus, hätte man oben nur einen Sternenhimmel würde mir das Cover wirklich gut gefallen.

Zuletzt kommen wir dann zur Französischen Variante die von all diesen wirklich die hässlichste ist! Schon wieder sieht das Cover nach einer eher billigen Liebesgeschichte aus und auch hier sieht man oben eine schöne Landschaft, aber als grosses und ganzes, vor allem auch mit diesem komischen leuchten und dieser hässlichen Schrift, sieht es einfach nicht gut aus.

Ich weiss, dass viele von euch das deutsche Cover sehr schön finden, aber mir gefällt das englische in diesem Fall wirklich viel besser! Was sagt ihr dazu?

Kommentare

  1. Guten Morgen :-)
    Am besten gefällt mir das englische Cover. Generell möchte ich von der Reihe dann alle drei Originalausgaben als TB mit kaufen.
    Die FRanzösische Variante mag ich überhaupt nicht. Das hat für mich etwas Thrillerartiges an sich.
    Liebste Grüße,
    Fiorella <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich habe dich heute zum Pokemon Go TAG getaggt :-) Ich hoffe du machst mit.
      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2016/08/tag-pokemon-go.html
      Liebste Grüße,
      Fiorella

      Löschen
    2. Huhu meine Liebe

      Habe gesehen, dass du mich getaggt hast, danke dir dafür :) Mir gefällt das englische Cover auch am besten!

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Hallo,

    ich finde das englische Cover auch sehr schön. Das deutsche liegt bei mir auf Platz zwei.

    Bei dem französischen Cover kann ich dir voll und ganz zustimmen - es ist wirklich schlimm. :D

    Ich Bin heute auch wieder dabei:
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Steffi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Steffi

      Jaa, das Französische sieht sche**** aus ^^ naja, es können nicht alle Cover wunderschön sein. Schaue gleich einmal bei dir vorbei ;)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hey,
    Ich hoffe dein Event ist gut gelaufen/läuft gut!

    Bei den Covern stimme ich dir ganz zu! Ich mag das Englische auch am liebsten. Mit dem deutschen Cover kann ich mich zur Not auch anfreunden (in echt schimmert es ja), aber die anderen Beiden - meh, lieber nicht ^^

    Ich hab heute "Das Glück ist nicht immer gerecht" verglichen.
    Hier mein Vergleich

    Liebste Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Lena

      Toll, dass du in letzter Zeit so fleissig mitmachst, dass freut mich wirklich :D
      Jaa in echt schimmert die deutsche Ausgabe und doch, gefällt mir die englische Variante wirklich viel besser ;)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Ich finde das deutsche Cover schöner als das englische, weil ich irgendwie seltsam finde, wie die beiden Menschen vor dem Sternenhimmel herumschweben. Bei der Ausgabe aus Portugal würde ich eher instinktiv einen Bogen machen - das ist immer meine Reaktion auf extrem kitschige Cover ;)

    Mei Coververgleich: https://lizoyfanes.blogspot.com/2016/08/coververgleich-mein-fahler-freund-von.html

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Julia

      Ich habe schon von vielen gehört, dass sie die deutsche Ausgabe schöner finden! Das schweben stört mich nicht, da es ja im All ist ;) Lach, extrem Kitschig trift es wirklich gut!

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  5. hey :)

    Also ich finde auch die englische Ausgabe am schönsten, die ist einfach mal ein bisschen anders und die Farbe gefällt mir. Das deutsche Cover ist ganz okay, aber so ganz gefallen mir die beiden halben Gesichter auch nicht. Die italienische und die portugisische Ausgabe gefallen mir beide einfach nicht. Schnulziger geht es ja mal gar nicht und sieht auch nicht so besonders passend aus.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Lena

      Ich finde die englische zwar nicht unbedingt einzigartig, aber die Farben sehen toll aus und das Bild passt zum Inhalt! Gesichter auf Cover gefallen mir aus Prinzip nicht, aus diesem Grund ist die deutsche Variante einfach nichts für mich :)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  6. Hallo meine liebe Denise

    Wie geht es dir? Hoffentlich hat alles gut geklappt beim Event. Wenn du morgen Lust zum Nachholen beim Lesen hast, kannst du gleich bei mir vorbei schauen: Morgen startet nämlich am Abend mein 22. gemütliches Lese-Miteinander und ich würde mich sehr freuen, wenn du mit dabei wärst.

    Alles Liebe und noch einen wunderschönen Abend
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Livia

      Hach, es tut mir soo leid! Ich wäre sehr gerne beim Gemeinsam Lesen mit dabei gewesen, aber im Moment bin ich gerade voll ausgelastet. Ich ziehe bald um und dazu kommt noch, dass ich von Okt. bis Dez. eine Reise unternehmen werde. Das alles zusammen und noch Beiträge für den Blog rauben mir im Moment die Zeit. Hoffentlich nächstes Mal, auf jeden Fall vielen Dank für die Einladung.

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  7. Ich bin auch ein absoluter Fan vom englischen Cover, vor allem ist die ganze Reihe unheimlich schon gemacht. Die deutsche Ausgabe finde ich leider sehr enttäuschend und frage mich einmal mehr, warum man das Cover nicht miteinkaufen konnte. Aber gut...

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Tina

      Ich frage mich bei vielen Cover, warum das englische nicht übernommen wurde! Andererseits gibt es bei den deutschen auch gewisse Cover, die viel schöner sind als die Originalausgaben. Hier ist die englische auf jeden Fall viel schöner, habe gestern noch die folgecover auf deutsch gesehen und leider wird es nicht besser.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen