Leseliste | Juli 2016


Nachdem meine Leseliste im Juni so gut funktioniert hat, habe ich mich entschieden auch in diesem Monat wieder eine zusammen zu stellen. Wie letztes Mal habe ich wieder völlig mit der Anzahl übertrieben, aber so habe ich dann die Wahl zwischen so vielen Bücher, dass ich nicht den Eindruck habe ein gewisses Buch lesen zu müssen! Mal sehen, ob ich mich so gut daran halten werde wie im Juni, sie enthält auf jeden Fall eine Menge interessante Bücher :)

Sommer in Tokio | Brenda St.John Brown
Until Friday Night | Abbi Glines
Seit ich dich gefunden habe | Kat French
Sommer am Abgrund | Jane Casey
Second chance Summer | Morgan Matson
It's not summer without you | Jenny Han
Anna and the French Kiss | Stephanie Perkins
Aristotle and Dante discover the secrets of the universe | Benjamin Alire Saenz
The Land of 10'000 Madonnas | Kate Hattemer
Mein bester letzter Sommer | Anne Freytag
The unexpected everything | Morgan Matson
The Love that split the world | Emily Henry

Es ist endlich JULI was bedeutet, dass wir uns wirklich inmitten des Sommers befinden und auch die Temperaturen entsprechend hoch sind. Nachdem ich in den letzten Monaten fast nur dicke Schinken und Fantasy gelesen habe, ist es nun endlich an der Zeit meine süssen, fluffigen und leichten Sommerbücher hervor zu kramen und diese gemütlich auf dem Balkon zu lesen. Seit ich dich gefunden habe, Sommer am Abgrund und Aristotle an Dante habe ich sogar bereits gelesen und ich muss sagen, biss jetzt haben sie mir alle gut bis sehr gut gefallen! Meine aktuelle Lektüre ist Until Friday Night und danach werde ich wohl Second Chance Summer lesen :)




Habt ihr bereits eines oder ein paar dieser Bücher gelesen und wenn ja, welche könnt ihr mir denn empfehlen? Weiss nicht genau welche ich zuerst lesen soll :)

Kommentare

  1. huhu,
    da hast du dir wirklich einige Bücher rausgesucht! Until friday night habe ich gelesen und fand es wirklich richtig, richtig gut! Anna and the french kiss steht auf meiner Wunschliste.
    Liebste Grüße Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Laura

      Bis jetzt scheint mir Until friday night noch ein bisschen 08/15 mit kleinen speziellen Elementen. Habe aber auch erst 50 Seiten gelesen und bin schon sehr gespannt wie es wohl weitergehen wird. Das Ende ist sehr voraussehbar und trotzdem kann ich es kaum erwarten zu sehen wie der Verlauf wohl sein wird.

      Anna and the French Kiss wird ja im englischen richtig gehypt, mal sehen ob es auch etwas für mich ist oder nicht :)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Huhu Denise,
    da hast du dir wirklich tolle Bücher vorgenommen! Fast alle würde ich direkt auch lesen, nicht nur weil so schön in den Sommer passen, sondern weil sie sich auch so toll anhören. Gelesen hab ich davon bisher nur "Mein bester letzter Sommer", was ich wirklich schön fand. Ich bin gespannt was du dazu sagst :)
    Liebe Grüße, krissy ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Krissy

      Jaa aber nicht nur tolle sonder auch ganz schön viele Bücher habe ich mir vorgenommen ^^ Naja, mal sehen was ich schaffe. Mein bester letzter Sommer soll richtig schön aber auch traurig sein, bin gespannt.

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hey Denise,

    viel Erfolg mit der Liste! Wer weiß, vielleicht schaffst du ja alle?
    Ich kann dir "Aristotle and Dante discover the secrets of the universe" empfehlen. Zwar hab ich selbst das noch nicht gelesen, aber ich habe es einer Freundin geschenkt und die ist hin und weg. Sie meint, ich muss das unbedingt auch mal lesen. Irgendwann. Wenn mein SuB nicht mehr ganz so schwindelerregend hoch ist. :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Ich habe im Text bereits geschrieben, dass ich Aristotle and Dante schon gelesen habe :) und ich gebe deiner Freundin recht, dieses Buch ist wirklich wunderschön, kann ich dir nur empfehlen.

      Na wer weiss, vielleicht schaffe ich ja wirklich alle, habe ja bereits 3 gelesen und das vierte ist schon fast beendet :) Die meisten haben eben nur um die 300 Seiten.

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. Hey,

      na so was. Den Satz muss ich jetzt aber erst mal suchen gehen.
      ...
      Okay, hab ihn gefunden. Stand der da gerade auch schon? Irgendwie habe ich den überlesen, glaube ich...
      Na, solange dir das Buch gefallen hat, ist das doch wunderbar. :)

      Ganz viel Erfolg bei den übrigen Büchern!

      Grüße,
      Jenny

      Löschen
    3. *lach* ja der Stand von Anfang an schon da, aber mach dir nichts draus, ich lese gewisse Posts auch soo schnell, dass ich gewisse Sachen einfach übersehen.

      Das Buch ist richtig gut, kann ich dir nur empfehlen!

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Hey Denise,
    ich habe gerade es mal geschafft das Schweiz-Album fertig zu gestalten^^ ich habe zurzeit so viel um die Ohren, dass alles um mich herum ganz schön zu kurz kommt.
    Second Chance summer ist so unglaublich schön!!!!

    Es gehört mit zu meinen Lieblingsbüchern. Das musst du auf jeden Fall, ganz definitiv, 100 prozentig lesen. ich lege es dir wirklich ans Herz.

    Ansonsten möchte ich gern auch Aristotles und Dante und weiter geht der ellenlange Titel, sowie Unexpected everything lesen.
    Liebste Grüße,
    Fiorella ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Fiorella

      Neein, erst jetzt? Da hast du ja bereits weitere Kurzurlaube um Alben zu gestalten :) Ich habe auch einiges um die Ohren aber langsam funktioniert es wieder mit dem Blog, habe einfach einige Posts im voraus geplant.

      Ich habe Until Friday Night beendet und Second Chance Summer gleich einmal angefangen, bin gespannt :) Aristotle and Dante ist ein echt tolles Buch, kann ich dir von Herzen empfehlen.

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen