Disney Dienstag | Arielle | #45

Heii Leute :) schon dass ihr wieder einmal bei mir vorbei schaut, es ist schon wieder Dienstag und dass bedeutet, dass wieder ein neuer Disney Dienstag angesagt ist! Diese Aktion wurde von der lieben Leslie in LeFaBook gestartet wobei sie uns jede Woche eine neue Frage zu unserem SuB oder zu unserer Wunschliste stellt die etwas mit Disney zu tun hat! Und leugnet es nicht, wir alle lieben Disney und mit der Fantasie von Leslie können wir diese Liebe einmal in der Woche sogar ausleben. Also schaut ganz schnell bei ihr vorbei und macht mit, es lohnt sich.

Ariel die Meerjungfrau ist davon immer umgeben, denn an manchen Tagen ist sie zu Fuß am Strand unterwegs und im nächsten Moment sehen wir sie als Meerjungfrau im Wasser unter dem Meer. Macht es ihr nach und sucht euch ein Buch, egal ob gewünscht, gelesen oder schon gekauft, dass euch ans Element Wasser, dass Meer selbst oder den Strand erinnert. Inwiefern ist eurer Kreativität überlassen, es kann das Aussehen, die Story selbst oder der Gedanke mit dem jeweilgen Buch am Strand zu liegen sein, der das nächste Buch "qualifiziert" *zwinker* :) Kurzum:



Jaa was für ein tolles Thema! Ich war erst gerade ganze 2 Wochen am Meer und vermisse es jetzt schon, ich liebe das Meer so sehr... Cover dazu gibt es gefühlt tausende und alle sind wunderschön, da hatte ich gleich einmal ganz schön Mühe mich für eins zu entscheiden :)


Renegade - Tiefenrausch / J. A. Souders
Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System – doch als Gavin, ein Oberflächenbewohner, in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt.

Ich habe dieses Buch bereits gelesen und leider konnte es mich nicht, wie so viele andere, überzeugen. Es war ganz ok aber teilweise stockend und sehr langatmig. Für alle die dieses Bücher gut fanden ist es dementsprechend auch schade, dass die Reihe nicht weiter übersetzt wird, ich hätte so oder so nicht weiter gelesen, aus diesem Grund war es mir egal. Aber das Cover ist soo schön und nur deshalb steht es noch in meinem Regal ^^

Kommentare

  1. Huhu :)

    Mir hat "Renegades" damals auch nicht wirklich gefallen, trotz der vielen positiven Meinungen. Aber das Cover ist wirklich toll! :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii Chianti

      Echt? Noch jemand dem Renegade nicht gefallen hat? Na endlich ^^ Schade, dass Cover ist wirklich der Hammer.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Toller Post! Das Buch kannte ich noch gar nicht. :-)

    Alles Liebe,
    Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Danke dir :) Na eventuell ist es ja etwas für dich?

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hei
    Ich kenne das Buch nicht, aber es klingt sehr interessant, finde ich. Glaube, das darf auf meine Merkliste ;-)
    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Katy

      Es gibt wirklich sehr viele, die diese Geschichte toll fanden, vielleicht gehörst du ja dazu :)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Hey Denise,
    ich wollte auch erst dieses Cover nehmen, aber dann dachte ich, ach das habe ich schon zu oft mal erwähnt. Mir hat es auch nicht gefallen aber das Cover mag ich.
    Liebste Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Stimmt, ich nehme es auch ganz schön viel! Naja es ist auch wirklich wunderschön, schade, dass die Geschichte dahinter nicht so gut war.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen