Aktion Stempeln | Mai 2015


Langsam wird es auch bei mir in der Schweiz etwas wärmer und ich kann es kaum erwarten, endlich wieder gemütlich auf dem Balkon zu lesen. Liebt ihr das auch? An den Wochenenden wird dann gegrillt und alle freuen sich auf die wärmeren Monate des Jahres! Hach, warum gibt es diesen Winter nur ^^ Fast hätte ich wieder vergessen euch zu zeigen, was ich vor einem Jahr gelesen habe und an was ich mich noch erinnere, zum Glück habe ich den Beitrag einer Kollegin gesehen und mich so wieder erinnert :) Aktion Stempeln wurde ursprünglich von Aisling Breith gestartet und später dann von Favola übernommen. Es geht darum, Bücher die man vor einem oder mehreren Jahren gelesen hat, noch einmal ins Gedächtnis zu rufen um zu sehen, an was man sich überhaupt noch erinnern kann und an was nicht. Wer noch nichts über diese Aktion gehört hat, aber durch meinen Post neugierig geworden ist, kann gerne bei der lieben Favola vorbei schauen wo ihr weitere Informationen dazu nachlesen könnt.

So und nun kommen wir auch schon zu meinen gelesenen Schätzen im MAI 2015 und zuerst zeige ich euch einmal die Bücher, an denen ich mich noch erinnern kann!


Genau vor einem Jahr hat Thomas Maidan mich angeschrieben, ob ich nicht sein Buch lesen möchte! Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, fand ich die Idee nicht schlecht und habe dementsprechend leider zugesagt. Ich habe selten ein so schlechtes Buch gelesen, es tut mir so leid, das ich so etwas sagen muss aber diese Geschichte ist wirklich schlecht. Wird wohl auch der Grund sein, warum ich mich noch daran erinnere ^^

Interessant, ich habe erst gerade Origin gelesen und gar nicht gemerkt, dass es schon ein Jahr her war, seid ich den Vorgänger Opal gelesen hatte. Auch wenn das dritte Band der Obsidian Reihe bis jetzt das schlechteste war, ist die Geschichte so spannend und speziell, dass ich mich noch an alles erinnern kann :)

Lillesang war mein erstes und bis jetzt leider auch noch einziges Buch von Nina Blazon, welches ich gelesen habe. Die Geschichte war wirklich einzigartig und gut geschrieben, kann mich noch sehr gut daran erinnern! Hoffentlich komme ich bald dazu ein weiteres Buch dieser Autorin zu lesen.

Morgen kommt ein neuer Himmel habe ich damals im Mai zusammen mit zwei anderen durch Instagram gelesen. Die Idee war zwar nichts neues aber die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen und durch das gemeinsame lesen habe ich mir auch das meiste so gut eingeprägt, dass ich mich auch jetzt noch daran erinnern kann.

Beautiful Bastard war so frauenfeindlich und die peinlichste *Liebesgeschichte* die ich je gelesen habe! Werde ich wohl noch länger nicht vergessen...

Vor einem Jahr habe ich damit angefangen englische Bücher, um mich für den späteren Sprachaufenthalt zu verbessern, zu lesen! In Honor war eines der ersten, eine wunderschöne aber auch traurige Sommergeschichte mit einem interessanten Roadtrip durch Amerika. Kann mich noch sehr gut daran erinnern :)

Nachdem ich so viele standart Liebesgeschichten gelesen habe, fand ich Together Forever richtig erfrischend! Die Idee war einmal etwas anderes und so kann ich mich auch noch gut daran erinnern.

Hach ja, nach so vielen guten Meinungen habe ich im Mai dann endlich das erste Band von Zeitenzauber gelesen. Auch wenn die Geschichte nicht schlecht war, hatte ich mehr erwartet und wurde etwas enttäuscht. Trotz allem kann ich mich noch gut daran erinnern und werde dem zweiten Band sicher bald einmal eine Chance geben.


Im letzten Jahr habe ich ja ganz schön viele Bücher von Lucinda Riley gelesen :) Ich weiss noch, dass Engelsbaum einer der besten Geschichten von ihr war und doch, erinnere ich mich nicht mehr gross an den Verlauf. Schade!

After Truth hatte mich damals soo aufgeregt ^^ ich weiss immer noch nicht, warum ich danach auch noch After Love gelesen habe. Auf jeden Fall konnte mein Gehirn diese ungesunde Liebesgeschichte aus meinem Gedächtnis fast vollständig streichen! *lach*

Ich habe erst gerade das dritte Band der Nicholas Flamel Reihe gelesen und immer, wenn ich versuche mich an Band 2 zu erinnern, kommen mir nur Sachen aus dem anderen Buch in den Sinn! Naja, ich werde wohl so oder so mit dieser Reihe aufhören, Band 3 hat sich sehr in die Länge gezogen, dass muss ich nicht noch einmal haben. 

So, dass waren sie auch schon, meine gelesenen Bücher im Mai vor einem Jahr! Ich kann mich noch an einiges Erinnern, nicht schlecht :D Kennt ihr eines der Bücher? Wisst ihr selber noch, was ihr vor einem Jahr gelesen habt?

Kommentare

  1. Huhu,

    Die Aktion finde ich ja klasse! Allerdings weiß ich nicht, ob sie für mich so funktionieren würde. Genau aus dem Grund schreibe ich ja meine Monatslisten und führe meine Statistiken ;)

    Von deinen Büchern habe ich (noch) kein Einziges gelesen, aber ich weiß noch genau, dass ich die "Zeitenzauber"-Trilogie Weihnachten 2014 von meinen Großeltern geschenkt bekommen habe :)

    Liebste Grüße,
    Lena von Tiny Hedgehog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii

      Ich führe die Statistiken auch, aber glaube mir, man vergisst trotzdem eine Menge! Kannst es ja einmal ohne es auf zu schreiben versuche, suche dir nur die Bücher aus, welche du gelesen hattest und lese nicht deine Notizen dazu und schaue, was du so noch weisst :)

      Du hast Zeitenzauber im 2014 erhalten und immer noch nicht gelesen? Zzz das geht ja gar nicht ^^

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Hui, das ist ja mal ein guter Schnitt! :-)
    Ich kenne nur Beautiful Bastard und kann mich jetzt schon nicht mehr so genau daran erinnern...

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen