Coververgleich | What I thought was true | #5


Hallo meine Lieben und willkommen zu einem weiteren Coververgleich :) Es ist schon wieder Freitag und ich bin wirklich glücklich, dass endlich wieder zwei freie Tage vor mir stehen. Viel vor habe ich jedoch nicht, einkaufen, gemütlich lesen, ausschlafen :D und ihr, was sind eure Pläne? Heute vergleiche ich wieder einmal ein wunderschönes, sommerliches Cover und zwar das von What I thought was true:
 

Das erste Cover ist das von der englischen Version die ich selber auch besitze :) ich finde sie wirklich schön auch wenn es irgendwie aussieht als würden sie auf dem Wasser laufen ^^ Was mich auch ein bisschen stört ist, dass das ganze Bild fast nur aus einer Farbe besteht, dass Wasser hätten Sie ja Blau machen können oder so :D

Beim zweiten Cover sehen wir die deutsche Version, die mir dieses Mal leider gar nicht gefällt! Diese Szene passiert nie im Buch und es sieht irgendwie auch so künstlich aus. Vor allem diese Blätter die vom Himmel hängen sind so unnötig nicht? 

Bei der Tschechischen Version habe ich nur etwas kleines aus zu setzen und dass ist, dass man zu viel von den Personen sieht. Ich stelle mir die Protagonisten eigentlich ganz gerne selber vor :) ansonsten gefällt mir das Cover wirklich gut! Ist wohl auch ein bisschen O8/15 ^^

Die Spanische Version gefällt mir auch nicht besonders, so wie sie dort rennen sieht einfach nur bescheuert aus :D Die Insel mit dem Meer wird im Buch immer so schön beschrieben und auf diesem Bild sieht die Umgebung nicht besonders gut aus ^^

Mir gefällt das tschechische sowie aber auch das englische Buch wirklich sehr gut kann mich nicht richtig entscheiden welches dieser beiden mir nun besser gefällt da sie auch wirklich sehr verschieden sind und bei beiden hatte ich ein paar Kritikpunkte. Welches Cover gefällt euch am besten?

Kommentare

  1. Hi Denise,

    mir gefällt das spanische Cover eigentlich ganz gut - gerade das sie wie auf dem Wasser schweben sieht so geheimnisvoll aus. Und das deutsche ist wirklich irgendwie lahm - so ein Cover würde mich nicht neugierig machen.

    Heute habe ich auch beim Coververgleich mitgemacht, nachdem ich die letzten Woche immer wieder drumrum geschlichen bin. Hier mein Coververgleich: http://lizoyfanes.blogspot.com/2016/04/coververgleich-das-duell-der-prinzen.html

    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Julia

      Aah, toll, dass auch du einmal bei unserer Aktion mitgemacht hast! Ich werde auf jeden Fall gleich einmal vorbei kommen :)

      Die Spanische gefällt mir wie du sicher gelesen hast nicht besonders :) die Umgebung aber auch die Art wie sie rennen sieht irgendwie so doov aus ^^

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Leider bin ich ja kein so großer Fan von sommerlichen Covern ... deshalb kann ich mich da jetzt gar nicht so gut entscheiden, weil mir eigentlich gar keins wirklich gefällt. Am besten, glaub ich, find ich das englische ^^

    Ich hab heute auch wieder mitgemacht, mit einem etwas älteren Klassiker :D
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/04/cover-vergleich-7.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aleshanee

      Waas? Du magst keine sommerlichen Cover? Warum das denn? Ist es wegen der Jahreszeit oder einfach nur weil diese Cover meistens so süss, schnulzig sind? ^^

      Schön, dass du wieder einmal mit dabei bist, ich schaue gleich einmal vorbei :)

      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. Hm, ja, keine Ahnung *lach* Wahrscheinlich weil es oft diese Pärchencover sind und das ist so, als würde ich von irgendwem ein Foto anschauen, ... interessiert mich nicht xD Was aber auch daran liegt, dass ich das Genre, wo diese Cover zu finden sind, überhaupt nicht lese.

      Löschen
  3. Hi Denise,

    ich gebe dir Recht, das deutsche Cover haut mich nicht vom Hocker :-P Ich glaube, mir gefällt das Englische am Besten und ich finde auch die Farbgebung ganz schön. Allerdings stimmt das mit dem "übers Wasser laufen" ;-)

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree

      Ja das deutsche ist wirklich langweilig :) Wer möchte denn nicht übers Wasser laufen können*lach*?

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Hey Denise :)

    Mir gefällt die englische Version am besten und es stört mich auch nicht, dass alles Ton in Ton ist. Im Gegenteil - auf mich wirkt das ganze gerade dadurch sehr atmosphärisch und stimmig. Die anderen drei mag ich alle nicht so sehr. Man sieht überall zu viel von den Personen für meinen Geschmack... und das sieht alles so nach billigem Romanheftchen aus, finde ich :D

    Tolle Aktion übrigens! Ich überlege mir, auch mal mitzumachen :)

    Liebe Grüße
    Jacy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Stimmt, die anderen drei sehen wirklich ein bisschen nach einer billigen Liebesgeschichte aus :)

      Wir würden uns auf jeden Falls sehr freuen, wenn du irgendwann einmal mitmachen würdest :D

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. ... und schon habe ich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt: Jacy's Coververgleich
      Es hat mir großen Spaß gemacht, aber ich habe doch eine Frage: wie findet man am einfachsten heraus, in welchen Ländern ein Buch erschienen ist und wie es dort jeweils heißt? Ich musste mich schließlich für Der Geheime Garten entscheiden, weil das überall gleich heißt :D Wäre dankbar für Tipps, denn die Aktion macht wirklich großen Spaß :)

      Liebe Grüße
      Jacy

      Löschen
    3. Aaw wie toll, ich schaue gleich einmal bei dir vorbei :)

      Es gibt da eine Seite namens Goodreads.com wenn du dort nach einem Buch suchst zeigen sie dir unten alle vorhandenen Cover und von welchem Land diese sind :) hier ein Link zum geheimen Garten:
      https://www.goodreads.com/book/show/1648278.Der_geheime_Garten?from_search=true&search_version=service

      Von hier aus siehst du unten verschiedene Cover und darunter steht All Editions, da findest du alles!

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
    4. Hallo Jacy,
      ich schaue gleich mal bei dir vorbei. Wir freuen uns immer über neue Coverbegeisterte die bei unserer Aktion mitmachen :D

      Grüße
      Sara

      Löschen
  5. Hallo Denise,

    ich bin da ganz einer Meinung. Mir persönlich gefallen auch die englische und tschechische Variante am besten. Das deutsche Cover gefällt mir absolut gar nicht. Weder die Farben, noch die Gestaltung.

    Deine Wochenendplanung hört sich gut an. Das hatte ich mir auch so vorgenommen, aber wie das meist so ist, kommt immer was anderes dazwischen.

    Genieße das Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Schade, hoffentlich kommst du trotzdem dazu in deiner aktuellen Lektüre weiter zu lesen :) was liest du denn gerade schönes?

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. Im Moment bin ich noch mit "Nur drei Worte" beschäftigt. Aber "Tage mit Leuchtkäfern" liegt schon in den Startlöchern. Das Wollre ich dieses Wochenende unbedingt noch schaffen :D

      Grüße
      Sara

      Löschen
    3. Dass schaffst du bestimmt :) kling nach einer fröhlichen, kurzen Geschichte die man gut verschlingen kann!

      Löschen
  6. Huhu :)

    Ich bin auch wieder mit dabei. Hier ist mein Beitrag:
    Zeitalter der Bücher

    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  7. hey,

    irgendwie sehen die ganzen Cover verschieden aus, aber haben das Gleiche Muster mit dem Pärchen. Ich mag alle irgendwie :)
    Und hier ist auch mein Beitrag:
    http://vanessasbibliothek.blogspot.de/2016/04/cover-vergleich-6.html

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  8. Hey meine Liebe :-)
    Also ich finde an sich das Spanische gut , nur der Typ wirkt irgendwie so übergelenkig komisch mit dem Arm so ausstehend, also das finde ich komisch. Aber ansonsten finde ich Rennen als Motiv gar nicht mal so schlecht.
    Aber das Original ist einfach immer noch mein Favorit.
    http://blaueblaubeere.blogspot.de/2016/04/coververgleich.html

    Liebste Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen