Cover Monday | #48


Heii Zusammen! Gestern habe ich noch bis Mitternacht gelesen und das grosse Finale der Lunar Chroniken beendet. Kann es kaum fassen, dass diese tolle Reihe nun zu Ende ist, zum Glück habe ich ja noch das Zusatzband Stars Above vor mir :) Auch heute bin ich wieder bei der Aktion von Maura auf The emotional life of Books mit dabei, es geht darum einander die schönsten Cover vor zu stellen. Schaut doch vorbei und macht auch mit! 



The Final Empire | Brandon Sanderson

In a world where ash falls from the sky, and mist dominates the night, an evil cloaks the land and stifles all life. The future of the empire rests on the shoulders of a troublemaker and his young apprentice. Together, can they fill the world with colour once more?
In Brandon Sanderson's intriguing tale of love, loss, despair and hope, a new kind of magic enters the stage— Allomancy, a magic of the metals.

Dieses Cover ist vielleicht nicht wunderschön aber sehr speziell und einzigartig. Das Abstrakte gibt dem Bild das gewisse etwas, so ein Cover habe ich ansonsten noch nie gesehen. Es ist wie eine Bleistiftzeichnung die irgendwie dreidimensional aber falsch gezeichnet wurde ^^ 

Kommentare

  1. Huhu Denise,

    dieses Dreidimensionale, dass aussieht als würde es falsch gezeichnet worden zu sein hat auf jeden Fall etwas. Trotzdem muss ich zugeben, dass mir der untere Part vom Cover etwas mehr gefällt. Mir gefällt dieses Blau so gut. =))

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Leni

      Stimmt, dieser blaue Dunst unten mit der mysteriösen Person sieht auch sehr interessant und spannend aus :) Mir gefällt die Verbindung von beiden.

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Hey,

    Dein Cover sieht echt interessant aus auch wenn es mich nicht wirklich anspricht. Wenigstens ist es mal etwas anderes ! :)

    LG Jessii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii

      Etwas anderes ist es auf jeden Fall :)

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hallo Denise,

    einerseits finde ich das Cover echt klasse <3 aber es erinnert mich an meine Ausbildung, da mussten wir sowas auch zeichnen und das war echt ätzend^^

    Liebe grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii

      *lach* ich kann verstehen, dass die Erinnerung an die Ausbildung eher ätzend sein kann ^^ das Cover ist einfach einmal etwas anderes.

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Hey Denise :-)
    Das Cover sieht für mich aus wie eine Zeichnung, ein großes Kunstwerk aus einer vergangenen Epoche, Expressionismus oder so. Ich kenne mich nicht so aus in dieser Richtung, aber auf jeden Fall cool!
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Stimmt, es hat etwas von einer Zeichnung und auch wenn ich in der Schule ein Jahr Kunstgeschichte hatte wüsste ich die Epoche nicht mehr ^^

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  5. Hallo Denise,

    heute ist wohl der Tag der Aussergewöhnlichen Cover, find ich toll. Es ist auf jeden Fall ein Bild, das man so nicht ständig sieht. Gefallen tut es mir jetzt auch nicht ... aber es ist es wert, gezeigt zu werden. Ist doch toll, dass es zu den ganzen sich ähnelnden Covers, hier doch noch richtig ausgefallene gibt ;)

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii

      Ach ja? Ich habe ansonsten nicht wirklich viele aussergewöhnliche gefunden, muss wohl noch einmal stöbern gehen :) Heii, es ist nicht das schönste Cover das ich je gesehen habe aber es hat einfach etwas interessantes und schönes an sich!

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  6. Huhu Denise,

    irgendwas fehlt mir an dem Cover, aber das Motiv sieht toll aus! Ich würde sogar eher Kohlezeichnungen darin erkennen. Sieht echt cool aus!

    Liebe Grüße,
    Lena ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii

      Die Folgebänder sind auch in diesem Styl :) ich finde sie einfach Einzigartig. Stimmt, Kohlehzeichnung passt wirklich gut.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen