*Gemeinsam Lesen* #29


Heute wieder bei der lieben Aleshanee



What I Thought Was True
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese im Moment gerade What I Thought Was True von Huntley Fitzpatrick und bin auf der Seite 184/416!

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Is this a kidnapping?"

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich hatte etwas mühe rein zu kommen aber jetzt gefällt mir diese Geschichte ganz gut! Gemäss angaben von anderen Lesern soll es dann ab Mitte des Buches auch spannender werden, bin gespannt. Auf jeden Fall eine toll Geschichte für den Sommer :) Was ich nicht erwartet hätte ist, dass das englisch bei diesem Buch nicht so einfach ist. Normalerweise sind es doch genau diese einfacheren Lektüren die einem leichter fallen sollen zu lesen, aber bei diesem hier ist das englisch noch ganz schön anspruchsvoll. 

4. Was tust du gegen eine richtige Leseflaute? Hast du irgendwelche Tricks, diese zu überwinden oder zwingst du dich sogar zum Lesen?
Also eigentlich habe ich eher selten eine Leseflaute aber auch bei mir ist dies schon vorgekommen! Mein Trick in dieser Situation ist ganz einfach, wieder einmal geliebte Bücher lesen :) Ich lese also immer wenn ich eine Leseflaute habe einfach sehr gute Bücher noch einmal wie zum Beispiel Harry Potter oder die Edelstein Trilogie, von diesen Geschichten kann ich nämlich nie genug bekommen. Sobald ich dann ein oder zwei von diesen Büchern verschlungen habe vergeht dann meistens auch meine Leseflaute :D!

Kommentare

  1. Ahhhhhhhhhhh,
    ich habe das Buch auf deutsch zu Hause und vom Inhalt her konnte es mich nicht ganz so überzeugen wie ihr anderes Buch, aber ich liebe das Cover!!!!!!!! Deswegen möchte ich es mir auch noch auf englisch holen.
    Sag mal wo kaufst du denn zurzeit die ganzen englischen Bücher?
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Fiorella

      Jaaa *kreisch* das Cover ist wirklich wunderschön *schwärm* :) Ich hoffe, dass mich der Inhalt noch packen kann, mal sehen!
      Ich kaufe die Bücher entweder bei Amazon und lasse sie mir in die Schweiz liefern weil Amazon so schnell liefert oder ich bestelle bei Schweizer Anbietern wie ExLibris oder Dodax.ch :) leider liefert ExLibris nicht nach Deutschland aber vielleicht liefert Dodax, dass weiss ich nicht genau.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. Alles klar, dann schaue ich mal nach :-)

      Löschen
  2. Hallo liebe Denise,

    bei mir sind die Leseflaute zum Glück auch sehr selten, viel zu gern tauche ich in fremde Welten ab :-)
    Deine Strategie mit den Lieblingsbüchern finde ich super! Das hilft bestimmt.

    Liebe Grüße, Tanja ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja

      Also mir hilfst das wirklich sehr gut weiter :) jaa zum Glück sind auch bei mir Leseflauten sehr selten.

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hi Denise

    Hast du schon mehr von Huntley FItzpatrick gelesen? Mein Favorit ist immer noch ihr Debüt "Mein Sommer nebenan", doch auch "Es duftet nach Sommer" hat mir gut gefallen.
    Ich wünsche dir weiterhin sommerlichen Lesespass.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Favola

      Nein noch nicht, sollte mir diese Geschichte jedoch gefallen, werde ich mir wohl auch noch andere Bände von ihr besorgen :) Dankeschön

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Huhu,

    ich glaube dein derzeitiges Buch wäre nichts für mich, da ich zum einen lieber Fantasy/Dystopien lese und zum anderen weil es auf Englisch ist. Mir ist das immer zu anstregend, weil ich dann oft Wörter nicht kenne und daher lese ich lieber auf Deutsch.
    Ich wünsche dir aber noch viel Spaß bei deinem Buch!

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Ich dachte mir auch immer, englisch ist viel zu kompliziert für mich zum lesen! Seit ich aber damit angefangen habe, möchte ich nicht mehr damit aufhören, es macht richtig spass :)

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  5. Yeah,d as war auch mein Tipp. Harry potter geht immer und du hast Recht, Rubinrot udn Co. machen auch immer Bock auf Lesen ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Inka

      Ja genau, von gewissen Geschichten kriegt man nie genug :)

      Denise

      Löschen
  6. Huhu Denise,

    Nadja und ich haben (unabhängig voneinander) auf deinen Kommentar zu unserem Beitrag gestern geantwortet - wenn du magst schau doch mal vorbei. Die Thematik hat ja nun hier nichts zu suchen :)

    Das Cover deines Buches ist echt traumhaft, das kannte ich gar nicht. Der Autor ist mir zwar bekannt, aber gelesen habe ich noch nichts von ihm.
    Liest du oft auf Englisch ? Ich mache das nur, wenn ich uuuuuunbedingt weiter lesen will und es das Buch auf deutsch einfach noch nicht gibt, lese generell aber lieber auf deutsch.

    Allerdings ist mein Englisch aufgrund von diverser geschäftlichen Gründe grade wohl auf einem Höhepunkt und vielleicht sollte ich genau jetzt nochmal damit anfangen auf Englisch zu lesen um mir diesen wahnsinnigen Wortschatz (für meine Verhältnisse) auch beizubehalten :)

    LG
    Steffi
    http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2015/06/gemeinsam-lesen-117.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi

      Ich war bereits bei euch :) habe euch auch wieder ein Kommentar hinterlassen!

      Das Cover ist wirklich schön! Vielleicht kennst du eher mein Sommer nebenan von ihr? Das ist bekannter.
      Ich habe vor kurzem wieder angefangen mehr auf englisch zu lesen, da ich in zwei Wochen für zwei Monate für einen Sprachaufenthalt nach England reise. Um etwas Routine zu erhalten habe ich also mit dem englisch lesen angefangen und finde es einfach nur super. Kann es dir auch wirklich empfehlen, es macht richtig Spass :)

      Jetzt entscheide ich einfach nur spontan nach Covern etc. ob ich das Buch nun auf englisch lese oder auf deutsch!

      Liebste Grüsse und vielen Dank fürs vorbei schauen
      Denise

      Löschen
  7. Hallo Denise,
    für mich ist Englisch echt ein Kräuel, umso toller das andere es können und mögen.
    Dein Buch kenne ich nicht, so weit ich das jetzt beurteilen kann, nachdem es ja englisch ist.
    Stimmt, dein Sprachaufenthalt, da wünsch ich dir echt immer noch ganz viel Vorfreude :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Vielen Dank, ich freue mich schon riesig :)
      Ich finde englisch schon viel besser als zum Beispiel Französisch! *lach* ich wollte einmal das erste Band von Harry Potter auf Französisch lesen, bin immer noch nicht durch erst so in der mitte ^^

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  8. Huhu :)
    Entschuldige die späte Antwort, die Grippe hat mich im Bett gehalten :/

    Irgendwie muss ich auch mal etwas auf Englisch lesen, aber wohl ein anderes Buch, wenn es so anspruchsvoll ist :D
    Ich fand "Mein Sommer nebenan" schon so klasse und werde mir dieses Buch auch mal genauer anschauen :)

    Deinen Tipp gegen eine Leseflaute probiere ich nächstes mal mal aus :)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Das ist doch kein Problem, hoffe es geht dir wieder besser?
      Mein Sommer nebenan habe ich noch nicht gelesen, habe aber schon viel positives darüber gehört. Wenn es etwas einfacheres für den Sommer sein soll kann ich dir How my summer went up in flames, in honor oder the statistical probability of love at first sight empfehlen :)

      Also mir hilft Harry Potter bei Leseflauten wirklich weiter :D

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen