*Rezension* Zeit im Wind

Nicholas  Sparks - Zeit im Wind
240 Seiten | Heyne Verlag | 15. August 2011 | CHF 12.50 ; €8.99 | Original: A Walk to Remember

Es ist das letzte Highschool-Jahr für den draufgängerischen, überall beliebten Landon, als er sich beim Schulball notgedrungen mit der Außenseiterin Jamie arrangieren muss. Vollkommen überraschend aber wandelt sich Landons anfängliche Herablassung Jamie gegenüber, sobald er sie näher kennenlernt, und eine zarte erste Liebe erwächst. Allzu schnell ziehen Schatten über dem jungen Glück auf, als Jamie Landon ihr lang gehütetes erschütterndes Geheimnis preisgibt. Er wehrt sich mit allen Mitteln gegen das scheinbar Unabwendbare: Er ist bereit, alles für seine große Liebe zu tun.

*Top Ten Thursday* 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht!


Hallo Zusammen! Es ist wieder einmal Donnerstag und ich mache bei Top Ten Thursday mit. Es ist eine Aktion bei Steffi solltet ihr auch einmal mitmachen wollen, schaut doch bei ihr vorbei! :) Das heutige Thema lautet:

10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht

Dieses Thema finde ich echt cool, immer wieder stosse ich nämlich auf Bücher die jeder zu lesen scheint ausser ich :) Hier meine Liste:






  1. Game of Thrones Reihe (George R. R. Martin)
  2. Dark Canopy Reihe (Jennifer Benkau)
  3. Amor Trilogie (Lauren Oliver)
  4. Ein ganzes halbes Jahr (Jojo Moyes)
  5. Seelen (Stephenie Meyer)
  6. Helden des Olymp (Rick Riordan)
  7. Birthmarked Trilogie (Caragh O'Brien)
  8. Selection (Kiera Cass)
  9. Blaubeertage (Casie West)
  10. Mein Sommern nebenan (Huntley Fitzpatrick)


Meine Geschichte hinter diesen Covern ist eigentlich ganz unterschiedlich. Bei Dark Canopy, der Game of Thrones Reihe, der Selection Reihe, der Amor Trilogie und der Birthmarked Trilogie gefallen mir irgendwie die Themen nicht! Die Klappentexte sowie auch alle Rezis die ich bis jetzt darüber gelesen habe, konnten mich einfach nicht überzeugen!! Vielleicht könnt ihr es ja ;)? Seelen habe ich irgendwann mal angefangen und so schlecht gefunden, dass ich gleich abgebrochen habe! Bei Helden des Olymp, Blaubeertage, Ein ganzes halbes Jahr oder Mein Sommer nebenan könnte ich mir aber vorstellen, dass ich sie irgendwann mal vielleicht lesen werde ;)

Freue mich schon riesig auf eure Listen und jegliche Kommentare
Liebe Grüsse

2 neue Bücher sind wieder bei mir eingezogen ;)




Ich konnte schon wieder nicht widerstehen! Ist dass denn nur möglich!! :)
Folgende zwei Bücher habe ich mir gekauft:


Robert  Galbraith - Der Ruf des Kuckucks

Der Ruf des Kuckucks / Robert Galbraith
Als das berühmte Model Lula Landry von ihrem schneebedeckten Balkon im Londoner Stadtteil Mayfair in den Tod stürzt, steht für die ermittelnden Beamten schnell fest, dass es Selbstmord war. Der Fall scheint abgeschlossen. Doch Lulas Bruder hat Zweifel – ein Privatdetektiv soll für ihn die Wahrheit ans Licht bringen. 

Cormoran Strike hat in Afghanistan körperliche und seelische Wunden davongetragen, mangels Aufträgen ist er außerdem finanziell am Ende. Der spektakuläre neue Fall ist seine Rettung, doch der Privatdetektiv ahnt nicht, was die Ermittlungen ihm abverlangen werden. Während Strike immer weiter eindringt in die Welt der Reichen und Schönen, fördert er Erschreckendes zutage und gerät selbst in große Gefahr …


Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte / Rachel Joyce
Niemand hat das Mädchen mit dem roten Fahrrad gesehen. Nur der elfjährige Byron, der mit seiner Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten – und es wird mehr als ein halbes Leben dauern, bis sie wieder in den Takt kommt.

Mit ihrer zarten, glasklaren Sprache zieht uns Rachel Joyce ins Herz der Zeit und erzählt von einem ewigen Sommer, vierzig kurzen Jahren und zwei lebenslangen Sekunden. Ein berührender Roman über Zeit und Wahrheit, Zerbrechlichkeit und Hoffnung, Freundschaft und Liebe.


Habt ihr eines davon schon gelesen? Wie habt ihr es gefundeb?
Ganz liebe Grüsse 

*Gemeinsam Lesen* 25. November 2014



Guten Morgen Zusammen :) Ich bin wieder einmal mit dabei bei der Aktion gemeinsam Lesen! Dieses Mal wird die 4 Frage von den Schlunzenbücher angegeben! Wollt ihr auch einmal mitmachen? Dann geht doch bei Ihnen vorbei ;)


Nicholas  Sparks - Zeit im Wind

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese im Moment Zeit im Wind von Nicholas Sparks und bin auf der Seite 113!

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Danke, dass du mich nach Hause gebracht hast, Landon"



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Zeit im Wind von Nicholas Sparks habe ich bereits vor einigen Jahren einmal gelesen und es hat mir sehr gut gefallen! Es ist eines der einzigen Bücher, welches ich gekauft habe, weil ich die Verfilmung sehr gut gefunden habe! Normalerweise ist es bei mir ganz anders ;) Meistens finde ich die Bücher super und die Verfilmungen dann richtig Schlecht :)! Wer schon einmal ein Roman von Nichoals Sparks gelesen hat weiss, dass er das Talend hat seine Leser an die Geschichte zu fesseln! Seine Romane sind immer sehr Herzzerreissend, mann kann gar nicht anders als mit den Protagonisten mit zu fühlen!

4. Am Wochenende ist der erste Advent! Worauf freut ihr euch in der Adventszeit besonders? Weihnachtliche Bücher, Blogger-Adventskalender oder gibt es noch andere buchige Themen die euch in dieser Zeit ganz besonders freuen?
In der Adventszeit ist es meistens draußen schon relativ kalt und am Abend wird es sehr schnell dunkel! In dieser Zeit liebe ich es mich auf dem Sofa zu Kuscheln, Tee oder heisse Schokolade zu trinken und dazu ein gutes Buch zu lesen. Natürlich mag ich auch super gerne Weihnachtsbücher welche meine Stimmung noch ein bisschen verbessern, kann aber auch sonst einfach ein gutes Buch sein! Am ersten Advent freue ich mich dann immer darauf, die erste Kerze an zu zünden! Ich liebe Kerzen in allen Variationen und Farben :) 

*Montagsstarter* 24. November 2014

Auch beim Montagsstarter bin ich wieder einmal mit dabei!! Solltet ihr auch einmal mitmachen wollen findet ihr die Fragen von Martin jeweils auf dem Blog von Babs ;)


1. Müde macht es mich, wenn ich den ganzen Tag Geschäfte nach guten Winterschuhen absuche und nichts finde!

2. Bei der Kälte ist es Abends am schönsten gemütlich auf dem Sofa zu kuscheln und ein gutes Buch zu lesen! (dazu noch eine heisse Schokolade und Kekse *mhmmm*)

3. Habe ich alles auf der Einkaufsliste aufgeschrieben?

4. Kreativität ist bei den Weihnachtsgeschenken sehr wichtig!

5. Tee oder Kaffee, für kalte Tage lieber Tee aber am Morgen muss es Kaffee sein ;)

6. Gestern war ein sehr gemütlicher Sonntag!

7. Adventskalender bedeutete für mich als Kind sehr viel.

8. Diese Woche habe ich viel zu tun, zudem möchte ich ganz viel lesen. Dennoch ist das absolute Highlight das Ausschlafen am nächsten Samstag ;)

Bin gespannt auf eure Sätze

*Montagsfrage* Habt ihr in diesem Jahr neue Buchblogs für euch entdeckt?

Es ist schon wieder Montag :) und bei Libromanie wurde wieder einmal eine neue Frage gestellt welche dieses mal folgendermaßen lautet:

HABT IHR IN DIESEM JAHR NEUE BUCHBLOGS FÜR EUCH ENTDECKT?

Da ich selber erst seit kurzem mit meinem Blog angefangen habe, ist diese Frage eher schwer zu beantworten! Natürlich habe ich auch in meinen zwei Monaten Erfahrung ;) ein paar super Blogs gefunden bei denen ich wirklich gerne stöbern gehe! 
Zum Beispiel finde ich die Posts von Lielan immer super spannend und auch bei Katja und Bianca schaue ich immer wieder gerne vorbei!!
Mit der Zeit werde ich sehr Wahrscheinlich noch weitere super Blogs finden und freue mich natürlich schon riesig darauf ;)

Ganz liebe Grüsse und einen schönen Montagabend wünsche ich allen!!

*Rezension* Crossfire

Sylvia  Day - Crossfire. Versuchung

416 Seiten | Heyne Verlag | 14. Januar 2013 | Teil 1 von 4 Reihe: Crossfire | CHF 13.90 ; €9.99 | 


Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.
Quelle: Heyne Verlag

*Rezension* Magisterium / Chaos will verschlingen

332 Seiten | One Verlag | 14. November 2014 | Teil 1 von ? Reihe: Magisterium |
CHF 14.65 ; €14.99 | Original: The Iron Trial


Geschlagen mit einem lahmen Bein und einer scharfen Zunge ist der zwölfjährige Callum nicht gerade der beliebteste Junge auf dem Planeten. Doch das ist erst mal sein geringstes Problem. Denn just in diesem Moment befindet er sich auf dem Weg ins Magisterium. Der unterirdischen Schule für Zauberei. Ein dunkler und geheimnisvoller Ort. Dort soll er bei Master Rufus, dem mächtigsten Magier der Schule, in die Lehre gehen. Doch alles was Call über ihn und das Magisterium weiß, lässt ihn befürchten, das erste Schuljahr nicht lebend zu überstehen …

Top Ten Thursday 20.11.2014


Hallo Zusammen :)
Eine Woche ist schon wieder vorbei und ich nehme wieder bei der Aktion von Steffi teil. Dieses Mal ist es mir aber sehr schwer gefallen 10 Bücher zum aktuellen Thema zu finden. Das Thema lautet:

10 Bücher, deren Cover zur Jahreszeit Herbst/Winter passen

Ich habe mein Bücherregal durchforstet und gemerkt, dass ich irgendwie fast nur Sommer oder Frühlingsbücher habe! Deshalb habe ich mich vor allem auf die Farben der Bücher konzentriert! Damit ich aber auf 10 Bücher komme, habe ich auch Bücher die auf meiner Wunschliste oder auf meinem SuB stehen genommen. Bedeutet, viele Bücher meiner Liste habe ich noch gar nicht gelesen :)




  1. Türkisgrüner Winter (Carina Bartsch) Verlag: Rowohlt / Teil einer Reihe: 2
  2. Die Flammende (Kristin Cashore) Verlag: Carlsen / Teil einer Reihe: 2
  3. Wintermond (Tanja Heitmann) Verlag: Heyne
  4. Ruht das Licht (Maggie Stievfater) Verlag: Script 5 / Teil einer Reihe: 2
  5. Magic Moments (Nora Roberts) Verlag: Mira Taschenbücher
  6. Das Mädchen mit den gläsernen Füssen (Ali Shaw) Verlag: Script 5
  7. Silberlicht (Laura Whitcomb) Verlag: Knaur
  8. Plötzlich Fee - Winternacht (Julie Kagawa) Verlag: Heyne / Teil einer Reihe: 2
  9. Grischa - Eisige Wellen (Leigh Bardugo) Verlag: Carlsen / Teil einer Reihe: 2
  10. Marmorkuss (Jennifer Benkau) Verlag: Script 5

Von diesen sehr schönen 10 Büchern habe ich aber leider leider nur 2 wirklich gelesen und zwar die Flammende und Magic Moments! Wintermond und Silberlicht sind schon lange auf meinem SuB und bei Grischa, Plötzlich Fee und Ruht das Licht ist das erste Band der Reihe auf meinem SuB! Marmorkuss, Türkisgrüner Winter und Das Mädchen mit den gläsernen Füssen sind dann noch jeweils auf meiner Wunschliste!

Habt ihr die Bücher schon gelesen? Welche und wie haben sie euch gefallen...! Hattet ihr auch so mühe dieses Mal 10 Bücher zusammen zu kriegen? 

Ganz Liebe Grüsse

Gemeinsam Lesen 18.11.14


Hey Zusammen :)
Habe wieder einmal eine Aktion entdeckt welche mir wirklich gut gefällt und bei der ich jetzt mal mitmache! Die Aktion heisst *Gemeinsam Lesen*. Jeden Dienstag wird abwechselnd bei Weltenwanderer oder bei Schlunzenbücher Fragen zum beantworten aufgeschaltet! Wenn ihr auch mal mitmachen wollt schaut doch mal bei ihnen rein :)
Die ersten drei Fragen sind immer die gleichen, die vierte aber jede Woche neu!



Sylvia  Day - Crossfire. Versuchung
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Crossfire - Versuchung von Sylvia Day. Ich habe erst gestern Abend im Bett noch schnell angefangen und deswegen bin ich auch erst auf Seite 26!

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
" Er trug eine silberne Krawatte und ein blendend weisses Hemd, gegen das das erstaunliche Blau seiner Iris umso klarer leuchtete"

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Da ich noch nicht viel gelesen habe, ist mir dazu jetzt spontan nicht viel eingefallen. Viele haben dieses Buch schon gelesen und gut gefunden. Den Schreibstyl finde ich bis jetzt sehr Flüssig, gut zum lesen. Ich fand Shades of Grey dazumal nicht schlecht, auch wenn viele andere es schrecklich gefunden haben. Man sagt dieses Buch sei ganz anders, was ich auch hoffe. Ich mag keine Bücher welche Ideen von anderen enthalten. 

4. Es gibt ja unzählige Reihen in unserem Bücherdschungel - bist du ein Fan von Mehrteilern? Welches ist deine Lieblingsreihe?
Also Fan von Mehrteilern ist übertrieben, ich lese einzelne Bücher und Reihen und habe bei beiden schon gute und schlechte Bücher gelesen. Was ich nicht so mag ist, wenn sich eine Reihe richtig in die Länge zieht! 5 bis 7 Bücher für eine Reihe finde ich ok, aber wenn es mehr werden verliere ich irgendwann die Lust auf diese Geschichte. Vor allem wenn ich dann auch noch lange auf die Fortsetzung warten muss! Ein Beispiel ist dafür zum Beispiel die House of Night Reihe. Ich fand sie am Anfang nicht schlecht aber 12 Bücher? Echt übertrieben nicht? Es ist nämlich nicht eine der besten Reihen die ich bis jetzt gelesen habe! Die letzten zwei Bände sind jetzt immer noch auf meinem SuB...! 
Hmm Lieblingsreihe an sich habe ich keine. Natürlich finde ich Harry Potter der Hammer aber seitdem sind weitere sehr gute Reihen erschienen und viele habe ich noch vor mir....!


Wie steht ihr zu den Mehrteilern, seit ihr ein richtiger Fan? Und was ist eure Lieblingsreihe?
Ich freue mich immer auf Kommentare :)

Montagsstarter 17.11.14



Ich habe schon wieder eine super neue Idee entdeckt und zwar bei Babs die Montagsstarter Fragen von Martin! Jeden Montag schreibt Martin ein paar angefangene Sätze auf, die von uns beendet werden können... Super Idee oder?!
Also hier sind meine beendeten Sätze :)


1. Musik ist für mich etwas sehr wichtiges im Leben, es kann mich entspannen und macht mich Glücklich!

2. Was gibt es leckeres als Omeletten mit Ahornsirup?

3. Mit dem kaufen von Weihnachtsgeschenken komme ich kaum hinterher.

4. Zu Weltbild muss ich unbedingt noch, weil ich dort Weihnachtsgeschenke kaufen kann.

5. Keine stressige vor Weihnachtszeit, kann es sowas wohl geben?

6. Es gibt Dinge, die man einfach nicht verstehen kann!

7. Dieser Satz ist mir einfach nicht in den Sinn gekommen.

8. Ich habe diese Woche putzen und faulenzen geplant und außerdem freue ich mich auf die Weihnachtsmärkte.



Wie habt ihr die Fragen beendet? Freue mich immer über Kommentare :) Wünsche allen einen guten Wochenanfang :D

Wer ist euer liebster Antiheld / Bösewicht? Montagsfrage 17.11.14


Es ist wieder einmal Montag Morgen :) und bei Libromanie ist wieder eine neue Frage aufgeschaltet worden! Ich muss ehrlich sagen, dieses Mal finde ich es echt schwer sie zu beantworten! Die Frage lautet folgendermassen: 

Wer ist euer liebster Antiheld / Bösewicht?

Nachdem ich nur ein paar Minuten nachgedacht habe, kamen mir natürlich alle Bösewichte von Harry Potter in denn Sinn! Jeder zweite wird das aber heute aufschreiben deswegen denke ich jetzt einfach noch ein bisschen nach!! Nachdem ich dann wirklich einige Zeit gegrübelt habe kam mir Neferet von den House of Night Büchern in den Sinn aber auch mit diesem Bösewicht bin ich noch nicht ganz zufrieden :)
Dann aber ist es mir eingefallen! Nathaniel von Night School....! Den hasste ich wirklich von Anfang an, also ernenne ich ihn als meinen liebsten Bösewicht :)

Wer ist euer liebster Bösewicht?

Mein Päckchen ist angekommen! :)

Freude herrscht :)
Neuzugänge


Schon vor einiger Zeit habe ich über www.olx.ch mehrere Bücher ersteigert, es waren Bücher die ich wirklich schon sehr lange auf meiner Wunschliste hatte aber irgendwie nie gekauft habe. Es sind super Hardcover im guten zustand und sie haben auch wirklich nicht viel gekostet! Gestern ist dann endlich das Päckchen angekommen "Juhuu", Bücher machen einem wirklich glücklich :) Dass einzige was ich ein bisschen Schade finde ist, dass der Cover die neuauflage ist! Die alten haben mir um einiges besser gefallen! So fertig mit dem geschwätz hier die Bücher, welche ich jetzt neu im Regal stehen habe: ♥♥♥



Die Chroniken von Magnus Bane
Seiten: 560
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: 23. Juni 2014
Preis: CHF 22.80 / € 18.99
ISBN: 978-3-401-06975-3
Originaltitel: The Bane Chronicles

Klappentext:

Tauche ein in die Welt von Magnus Bane!
Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz.
Alle Geheimnisse und Rätsel rund um Magnus Bane - aus der Feder von Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan und Maureen Johnson. Der perfekte Begleitband zu den Serien Chroniken der Unterwelt und Chroniken der Schattenjäger! 


Die Chroniken der Schattenjäger


Clockwork Angel
Seiten: 580
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: 14. Februar 2011
Preis: CHF 22.80 / € 18.99 
Teil einer Reihe: 1/3
ISBN: 978-3-401-06474-1

Klappentext:

London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, und auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält - jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde...


Clockwork Prince
Seiten: 688
Verlag: Arena

Erscheinungsdatum: 01. Juli 2012

Preis: CHF 23.90 / € 19.99
Teil einer Reihe: 2/3
ISBN: 978-3-401-06475-8

Klappentext:
Tessa hat im viktorianischen London bei den Schattenjägern ein neues und sicheres Zuhause gefunden. Doch da wird die Leiterin des Instituts entlassen - ohne ihren Schutz ist Tessa Freiwild für den grausamen Magister. Zusammen mit den beiden jungen Schattenjägern Will und Jem versucht sie, das Rätsel um den Magister zu lösen und findet heraus, dass er einen sie ganz persönlich betreffenden Rachefeldzug führt. Als dann aber auch noch ein Dämon eine Warnung an Will überbringt, wissen sie, dass sie einen Verräter unter sich haben.


Clockwork Princess
Seiten: 616
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: 01. September 2013
Preis: CHF 23.90 / € 19.99
Teil einer Reihe: 3/3

ISBN: 978-3-401-06476-5


Klappentext:
Tessa Gray sollte glücklich sein - sind das nicht alle Bräute? Doch während sie noch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, zieht sich die Schlinge um die Schattenjäger des Londoner Instituts immer weiter zu. Denn Mortmain hat eine riesige Armee zusammengestellt, um die Schattenjäger endgültig zu vernichten. Nur ein letztes Detail fehlt Mortmain zur Ausführung seines Plans: Er braucht Tessa. Jem und Will, die beide Anspruch auf Tessas Herz erheben, würden alles für sie geben. Die Zeit tickt, sie alle müssen eine Wahl treffen.

Top Then Thursday 13.11.2014






Eine Woche ist wieder vergangen und ich bin wieder bei Top Ten Thursday dabei :)
Wenn ihr auch mal mitmachen wollt findet ihr jeden Donnerstag eine neue Aufgabe bei Steffi...
Auch die Idee dieser Woche finde ich super :)

Dieses Mal lautet die Aufgabe folgendermassen:

10 Bücher aus verschiedenen Erscheinungsjahren





Diese Bücher habe ich eigentlich alle willkürlich genommen. Ich habe einfach meinen Bücherregal angeschaut und dann Bücher für die verschiedenen Jahre herausgepickt :) 
Natürlich habe ich nur Bücher genommen die mir auch sehr gut gefallen hatten....
Crossfire, muss ich zugeben, habe ich aber noch gar nicht gelesen... :D
Solltet Ihr mehr Interesse für die Bücher haben, müsst ihr einfach auf die Bilder klicken!
Was habt ihr für Bücher gewählt und warum? Freue mich auf jeden Kommentar!