Schon wieder konnte ich nicht wiederstehen... :) ♥♥


Neuzugänge

Vorgestern bin ich einkaufen gegangen und eigentlich wollte ich wirklich, kein Scherz, nur Lebensmittel einkaufen. Aber auf einmal stand mir da dieser grosse Bücherständer im Weg und ich konnte einfach nicht wegschauen.... 
Und schon wieder habe ich neue Bücher gekauft, obwohl dass überhaupt nicht meine Absicht war.... Kennt ihr das auch??

Also folgende 2 Bücher stehen ab jetzt ebenfalls bei mir im Regal:

Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green

Das Schicksal ist ein Mieser Verräter von John Green

Seiten: 336
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: 30. Juli 2012
Preis: CHF 11.90 / € 9.95
ISBN: 978-3-423-62583-8
Originaltitel: The fault in our stars







Klappentext:

„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.

Lucinda  Riley - Das Mädchen auf den Klippen




Das Mädchen auf den Klippen von Lucinda Riley

Seiten: 464
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 15. Mai 2012
Preis: CHF 12.70 / € 9.99

ISBN: 978-3-442-47789-0
Originaltitel: Girl on the Cliff






Klappentext:

Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter
Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen spricht sie das Kind an. Ohne es zu ahnen, stößt Grania durch diese Begegnung die Tür zu einer über Generationen reichenden, tragischen Familiengeschichte auf ihrer Geschichte.


Habt ihr die Bücher schon gelesen? Wie findet ihr sie...?


Kommentare

  1. Das Schicksal ist ein mieser Verräter ♥ Es ist einfach nur toll, ich habe es sooo sehr geliebt! Das andere Buch habe ich noch nicht gelesen und werde es wahrscheinlich auch eher nicht, weil mich das Thema nicht so interessiert... Aber "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" kann ich dir nur ans Herz legen, weil wenn es lange rumliegt ärgert man sich hinterher nur, dass man es noch nicht eher gelesen hat xD
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey

      Vielen Dank für deinen Anreiz! Es hat schon lange genug gedauert bis ich es überhaupt gekauft habe! Jeder zweite hat es schon in seinem Regal und ich hatte es einfach nicht :)
      Ich hoffe auch, dass ich schon bald die Zeit finden werde dieses Buch zu lesen, habe schon viel positives von dieser Geschichte bei anderen lesen können und freue mich schon!

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen